konferenzraum

Mit Weitblick tagen.

Entspannt einchecken.

Planen Sie ihre Tagung bei uns - im großen oder kleinen Rahmen.

Ganz in Ruhe genießen.

Altenberger Dom

Der "Bergische Dom"

Der weltberühmte Altenberger Dom, häufig auch der "Bergische Dom" genannt, ist die Kirche der ehemaligen Zisterzienser-Abtei Altenberg (1133 - 1803) und heute Pfarrkirche der Kath. Pfarrgemeinde St. Mariä Himmelfahrt, Altenberg.

Die Kirche wurde nach französischen Vorbildern (1259-1379) als turmlose Querschiff-Basilika mit Chorumgang und Kapellenkranz erbaut. Nach einem Brand im Jahre 1815 Wiederaufbau von 1833 bis 1847. Seit 1857 auf Anordnung des preußischen Königs simultane Mitbenutzung durch evangelische Christen.

Altenberg ist ein Ortsteil von Odenthal, zwischen Bergisch Gladbach und Leverkusen, Nordrhein-Wesfalen, und liegt etwa 20 km nordöstlich von Köln an der Dhünn, einem Nebenfluß der Wupper. Entfernung zum PHÖNIX etwa 65 km.

Weitere Infos finden Sie unter www.altenberger-dom.de

v

Öffnungszeiten:

Der Altenberger Dom ist täglich von 08:00 – 18:00 Uhr geöffnet.

Eine Besichtigung ist tagsüber ohne Führung möglich, wir bitten jedoch hierbei die Würde des Ortes zu achten und lautes Sprechen zu vermeiden und Beter nicht zu stören.

Am Sonntag können Sie Ihre Besichtigung mit dem Besuch eines Gottesdienstes oder der Altenberger Dommusik verbinden. Wir empfehlen Ihnen die katholische Hl. Messe oder den evangelischen Gottesdienst. Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch, dass während eines Gottesdienstes oder während einer musikalischen Veranstaltung das Umhergehen im Dom nicht erwünscht ist. Die Zeiten für die Gottesdienste finden Sie hier.

Eintritt:

frei

Zurück

facebook-link
Eine E-Mail verfassen...
Kontaktformular
Telefonnummer
02261 94 86 - 0
Anfahrt
Online-Buchung